Medizinische Universitätsklinik Bochum

www.medunikkh.de

Herr Dr. med. Patsalis, FESC, Leiter Kardiologie und Internistische Notfallmedizin

Herr 
Dr. med. 
Patsalis, FESC, Leiter Kardiologie und Internistische Notfallmedizin

Klinische Schwerpunkte

Dr. med. P. C. Patsalis ist der neue Leiter der Kardiologie und Internistischen Notfallmedizin am Universitätsklinikum Knappschaftskrankenhaus Bochum. Unter seiner Supervision können in Zukunft sämtliche Facetten der kardiovaskulären Medizin, inklusive hochspezialisierter Behandlungsoptionen bei sog. koronaren (die Herzkranzgefäße betreffend) und strukturellen Herzerkrankungen (Herzklappenerkrankungen miteingeschlossen), Herzinsuffizienz (Herzschwäche) und Herzrhythmusstörungen versorgt werden.

Bis zuletzt war Dr. Patsalis als Leiter des Herzkatheterlabors und des Programms strukturelle Herzerkrankungen am Universitätsklinikum Bergmannsheil Bochum oberärztlich tätig.
Auf Grund seiner ausgesprochenen Expertise für die minimalinvasive, kathetergestützte Therapie von Herzklappenerkrankungen (kathetergestützte/r Mitralklappenrekonstruktion, Mitralklappen- und Aortenklappenersatz (TAVI)) mit auch wissenschaftlichem Schwerpunkt in diesem Bereich, wird er, neben seiner neuen Leitungstätigkeit bei uns, in der Funktion als Ausbilder (sog. Proktor) für innovative Eingriffe im Bereich struktureller Herzerkrankungen, an der Schnittstelle zur Herzchirurgie, im Universitätsklinikum Bergmannsheil Bochum kooperativ weiterwirken.