Medizinische Universitätsklinik Bochum

www.medunikkh.de

Chemotherapie ( CHOEP-14) mit repetitiver Hochdosistherapie gefolgt von autologer Stammzelltransplantation mit bzw. ohne Gabe von Rituximab bei Patienten mit Erstdiagnose eines agressiven Non-Hodgkin-Lymphoms Votum-Nr: 2131- Die Studie wurde geschlossen

Chemotherapie ( CHOEP-14) mit repetitiver Hochdosistherapie gefolgt von autologer Stammzelltransplantation ( Mega-CHOEP) mit bzw. ohne Gabe von Rituximab bei Patienten mit Erstdiagnose eines agressiven Non-Hodgkin-Lymphoms in besonderer Risikosituation im Alter von 18 – 60 Jahren

Leitung

Prof. Dr. Schmitz

Ansprechpartner